Datenschutz

Datenschutz und Datensicherheit

Die gespeicherten Daten verwenden wir zu folgenden Zwecken:

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen.
Wenn Sie etwas bestellen, benötigen wir aus Ihren Kundendaten den Namen, die Anschrift, die E-Mail-Adresse sowie Angaben zu Lieferung und Rechnungsstellung. Mit Hilfe dieser Daten können wir Ihre Bestellungen bearbeiten und ausführen und Sie bei Bedarf darüber auf dem Laufenden halten.Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten erfolgt nur, soweit dies zur Erfüllung der von Ihnen beauftragten Leistungen erforderlich ist. Wir geben Ihre Daten deshalb an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen sowie die mit der Zahlungsabwicklung beauftragten Banken und Dienstleister weiter.
Derzeit haben wir mit verschiedenen Online-Partnern einen Vertrag abgeschlossen, der es uns ermöglicht, unser Internetgeschäft und die Datenkommunikation zu handhaben und zu optimieren. Dazu greifen wir auf das Angebot von Drittanbietern zurück, mit dem wir unsere Werbewirksamkeit und das Kundenverhalten auf unserer Website messen können. Die Informationen, die wir durch diese Tools erhalten, helfen uns, unsere Kunden, ihr Kauf- und ihr Surfverhalten besser kennen zu lernen und für sie besonders interessante Produkte und Angebote auszuwählen. Der ganze Vorgang ist jedoch anonym und unpersönlich; es wird lediglich die Anzahl der Zugriffe z.B. auf bestimmte Produkte registriert. Auch wenn die gesammelten Informationsdaten von unseren Partner protokolliert werden, entscheiden wir selbst, was mit diesen Daten geschieht und wie diese möglicherweise verwendet werden können. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.


Im Rahmen der Valentinstagsaktion bin ich damit einverstanden, dass mich die FTM Freizeit- und Trendmarketing GmbH & Co. KG künftig telefonisch und/oder per E-Mail über exklusive daydreams Angebote informiert. Mein Einverständnis ist freiwillig und ich kann jederzeit formlos meine Einwilligung widerrufen, z. B. per E-Mail an info@daydreams.de.
Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter, Agenturen und Händler sind von uns zur Vertraulichkeit verpflichtet.


Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten ernst. Daher stellen wir anderen Unternehmen Ihre E-Mail Adresse nicht zur Verfügung. Wir werden nur Ihre anlässlich von Bestellungen anfallenden Daten für die Abwicklung Ihrer Bestellung und für Werbe-/Marketingzwecke nutzen. Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse zu Werbe-/Marketingzwecken nur soweit dies gesetzlich zulässig ist oder mit Ihrer Einwilligung. Ihre Anschrift wird allenfalls an ausgewählte seriöse Partner weitergegeben. Dies erfolgt unter strenger Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Möchten Sie die Weitergabe an Dritte ausschließen, können sie uns dies jederzeit unter der E-Mail Adresse service@lindtchocoladenclub.de mitteilen.


Wenn Sie an einem Wettbewerb oder einer Werbeaktion teilnehmen, benötigen wir Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihre E-Mail Adresse für die Durchführung der Aktionen, die Benachrichtigung der Gewinner und die Einschätzung des Kundeninteresses an unseren Marketingmaßnahmen. Um Ihnen auch in Zukunft das bestmögliche Einkaufserlebnis und sinnvolle Zusatzdienste anbieten zu können, schließen wir nicht aus, dass wir unsere Kundendatenbank durch Dritte im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung anonym analysieren und verbessern lassen. Dies geschieht jedoch selbstverständlich unter strenger Wahrung der Vertraulichkeit Ihrer Daten und so, dass einzelne Personen nicht mehr identifizierbar sind.


Bonitätsprüfung: Sofern wir in Vorleistung treten, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden oder infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die SCHUFA Holding AG und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.
Im Rahmen von Artikel-Weiterempfehlungen werden keinerlei Daten bei uns gespeichert.
 

Ihre persönlichen Daten sind bei uns sicher
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Daher setzen wir immer, wenn Sie uns persönliche Daten übermitteln, modernste Verschlüsselungstechnik, die sogenannte "Secure Socket Layer"(SSL)-Übertragung, ein. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie niemals die komplette Internetadresse aus dem Adress-Feld Ihres Browsers herauskopieren und diese an Dritte weitergeben sollten. Wenn Sie dies doch tun, geben Sie dadurch anderen Internet-Nutzern theoretisch die Möglichkeit, Ihre Daten zu verändern oder unter Ihrem Namen zu bestellen.

Verwendung von Cookies
Was sind Cookies? Cookies sind kleine Informationen (eine Art elektronische Visitenkarte), die die Benutzung unseres Online-Angebots erleichtern. Damit wir Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen und um Ihnen unser Angebot so angenehm wie möglich zu gestalten, werden diese Cookies von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert. Der Einsatz von Cookies ermöglicht uns zudem, Informationen über die Nutzung unserer Web-Site zu gewinnen und unsere Dienste entsprechend den Präferenzen unserer Kunden anzupassen. Natürlich können Sie die Webseiten des Clubs auch ohne Cookies betrachten. Unsere Cookies enthalten keine personenspezifische Informationen, so dass Ihre Privatsphäre geschützt bleibt. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies jedoch zu Funktionseinschränkungen unseres Angebotes führen. Wir nutzen auch Cookies von unseren Kooperationspartnern. So werden einige der Zusatzangebote beispielsweise durch andere Dienstleister geliefert. Für diese Zusatzangebote platzieren wir für den Hersteller bzw. Lieferanten des Zusatzangebotes eventuelle eindeutige Cookies auf Ihrem Browser oder lesen dort ein solches. Auch in diesen Fällen werden jedoch keine personenbezogenen Daten, wie z. B. Ihr Name oder Ihre Adresse, generiert oder weitergegeben. Es ist daher nicht möglich, Sie anhand der Informationen persönlich zu identifizieren.

Newsletter

Um unseren Lindt Chocoladen Club-Newsletter zu erhalten ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse erforderlich. Bevor wir einen Newsletter an Sie versenden, müssen Sie uns im Rahmen des sogenannten Double Opt-In-Verfahrens bestätigen, dass wir für Sie den Newsletter-Empfang aktivieren dürfen. Sie erhalten von uns dazu eine Bestätigungs-Mail, in der wir Sie bitten, den enthaltenen Link aufzurufen und uns damit bestätigen, dass Sie den Lindt Chocoladen Club-Newsletter erhalten möchten. Sie können den Bezug des Lindt Chocoladen Club-Newsletters jederzeit widerrufen. Dazu ist in jedem Newsletter ein Abmeldelink im Footer vorhanden. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich von uns genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.


Verwendung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Darüber hinaus wurde auf dieser Website Google Analytics um den von Google bereitgestellten Code "gat._anonymizeIp();" erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Vor Übertragung werden die beiden letzten Stellen der IP-Adresse gekürzt, sodass eine Identifikation des Nutzers nicht möglich ist. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen oder zusammenführen. Sie können die Installation von Cookies einfach durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Dazu besteht die Möglichkeit, ein von Google bereitgestelltes Browser-Plug-In zu installieren. Der aktuelle Link ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Darüber hinaus können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code "anonymizelp" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Verwendung von Google Remarketing
Wir verwenden für unsere Werbemittel die Bannerschaltung der Remarketing-Funktion von Google. Diese liefert unsere Werbebanner innerhalb des Google Display-Netzwerkes gezielt nur Internetnutzern aus, die unsere Internetseite mindestens einmal besucht haben. Für diese Funktion wird jedoch eine kleine Textdateien (sog. Cookies) verwendet, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, aber keinerlei persönliche Informationen enthalten. Das Google Display-Netzwerk verwendet diese Cookies anschließend, um Ihnen unsere Werbebanner auszuliefern. Sollten Sie der Verwendung von Cookies widersprechen wollen, haben Sie die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies für Werbezwecke zu deaktivieren. Nutzen Sie hierfür die Anzeigeneinstellungen für Google Anzeigen von Google oder alternativ die individuelle Einstellungen oder Add-ons Ihres Internetbrowsers.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes "f" auf blauer Kachel oder ein "Daumen hoch"-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/products/social-plugins.
Wenn Sie eine Website unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt, und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand.


Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Like Button" betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Facebook-Nutzer sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen und falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences hier deaktivieren: https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ Ebenfalls ist es möglich, Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".
 

Plugin zum Retargeting des sozialen Netzwerks Facebook
Auf unseren Seiten sind Retargeting-Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über die Retargeting-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter www.facebook.com/about/privacy/. Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences hier deaktivieren: www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Mouseflow
Diese Website verwendet Mouseflow, ein Webanalyse-Tool der Mouseflow ApS, Flaesketorvet 68, 1711 Kopenhagen, Dänemark, um zufällig ausgewählte einzelne Besuche (nur mit anonymisierter IP-Adresse) aufzuzeichnen. So entsteht ein Protokoll der Mausbewegungen und Klicks mit der Absicht einzelne Website-Besuche stichprobenartig abzuspielen und potentielle Verbesserungen für die Website daraus abzuleiten. Die Informationen sind nicht personenbezogen und werden nicht weitergegeben. Wenn Sie eine Aufzeichnung nicht wünschen, können Sie diese auf allen Websites die Mouseflow einsetzen, unter dem folgenden Link deaktivieren: https://mouseflow.de/opt-out/

Keine Haftung für Partner-Online-Angebote

Wir arbeiten mit verschiedenen Partnern zusammen, die ihrerseits Web-Sites und Internet-Dienste anbieten, welche u. a. durch Links von unserer Web-Site zugänglich sind. Diese Partner haben in der Regel eigene Datenschutzerklärungen und/oder eigene Datenschutzrichtlinien. Für diese, mit uns nicht in Zusammenhang stehenden Erklärungen und Richtlinien, übernehmen wir jedoch keine Verantwortung und Haftung.
 

Auskunftsrecht/Fragen zum Datenschutz
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an uns wenden:
metacrew group GmbH

Lindt Chocoladen Club
Tempelhofer Ufer 36
10963 Berlin

E-Mail: service@lindtchocoladenclub.de

 

Änderungen der Datenschutzrichtlinien

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern. Sollte diese Datenschutzrichtlinie geändert werden, wird auf eine solche Änderung an dieser Stelle, auf der Homepage und an anderen geeigneten Stellen hingewiesen.