Diese Seite benutzt Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Ich stimme den Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies zu.

Crepe Röllchen

mit Schoko-Nougat Füllung


Ca. 6 Portionen:
  • 3 Eier
  • 150 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • ca. 30 g Butterschmalz
  • 100 g Nussnougat, zimmerwarm
  • 200 g Lindt Excellence Zartbitter 50 % Feinherb
  • 75 ml frisch zubereiteter heißer Espresso
  • 125 ml Sahne

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Crepe Röllchen mit Schoko-Nougat Füllung

  1. Eier mit Mehl, Milch, Vanillezucker und einer kleinen Prise Salz in einen hohen Mixbecher geben und mit dem Pürierstab zu einem glatten Teig mixen.

  2. Einen Teil vom Teig mit etwas heißem Butterschmalz in eine große beschichtete Pfanne (ca. 24 cm Durchmesser) gießen und durch Schwenken gleichmäßig dünn verteilen. Teig anstocken lassen, dann wenden und weitere 30 Sek. backen. Auf die gleiche Weise 5 weitere große Crêpes backen.

  3. Nussnougat in kleine Würfel schneiden, Lindt Excellence klein hacken. Beides zusammen mit dem heißen Espresso und der Sahne in einen kleinen Topf geben, erhitzen und ständig rührend zu einer glatten Crème verarbeiten.

  4. Jede Crêpe gleichmäßig mit der Schoko-Nougat-Crème bestreichen, straff einrollen und für 30 Min. in den Kühlschrank legen. Anschließend die Röllchen in Stücke schneiden.